Anleitung zu VirtualBrowser und Private-Anonymous-Browser Apps

Virtual Chrome Help animation

 

Video Mode: höhere Bildrate, glatter Video und Animation

Text / Bild-Modus: Text und Standbilder sind schärfer / klarer

 

ToolBar & Command Keys

 

 

Maus-Modus“ (kein Touchscreen)

Dadurch werden präzise Mausbewegungen ermöglicht, z. B. wenn Sie mit dem Pfeil/Cursor auf Objekte zeigen müssen, um Einblendmenüs anzuzeigen, oder um präzise Rechtsklicks durchzuführen, Text auszuwählen oder Objekte zu bewegen/zu verschieben.

Streichen Sie *irgendwo* über den Bildschirm, und der Pfeilcursor bewegt sich gemeinsam mit Ihrem Finger. Der Bildschirm verschiebt sich nach Bedarf so, wie sich der Pfeil bewegt. Tippen Sie irgendwo auf den Bildschirm, und der Klick erfolgt dort, wo sich der Pfeilcursor befindet. Mit Tippen-Tippen-Ziehen wählen Sie aus. (Beachten Sie, dass die Steuerleiste im Maus-Modus „halbtransparent“ ist, aber genauso funktioniert.)

 
Virtual Chrome Help - Mouse mode hover tooltips

 Der „Maus-Modus“ wird durch Tippen auf das Symbol auf der Taskleiste ein-/ausgeschaltet.

Virtual Chrome Multi window selector

 

 

 

Wahlschalter von Fenstern

 

 

Selektor Tab

Der Tab selektor Tool zeigt die Anzahl der geöffneten Tabs. Tippen Sie darauf, um einen bildlauffähigen Ansicht mit Thumbnails aller Tabs zu öffnen. Tippen Sie auf die gewünschte Registerkarte, um es in den Vordergrund zu bringen.

Wählen Sie Text: Tippen-Tippen, Streichen

Rechtsklick/Menü:  Mit 2 Fingern tippen

Zoom zurücksetzen: Mit 3 Fingern tippen (Nicht auf allen Geräten verfügbar)

Weitere Tipps:

 

Doppeltippen = Wort/Objekt auswählen
Dreifachtippen = Satz auswählen
Umschalttaste + Tippen = erweitert die Auswahl (wie Umschalttaste + Klicken)

 

 

 

Send Support Request here


  Copyright © 2011  Developed by xformcomputing